Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Facebook

Führescheinklassen - Übersicht

» Kraftradführerschein

Klasse AM - Zweirädrige Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor bis 50 ccm und bis 45 km/h

Alter: ab 15 Jahre
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: -
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

Klasse A1 - Zweirädrige Krafträder bis 125 cmm und bis 11 kW

Alter: ab 16 Jahre
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: M
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden Zusatzstoff

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 4 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

 

Klasse A2 - Zweirädrige Krafträder bis 125 ccm und bis 35 kW

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen:

-

Eingeschlossene Klassen: M, A1
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden Zusatzstoff

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 4 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

bei Vorbesitz von A1:

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 2 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunde Dunkelheit

Klasse A

Alter: ab 24 Jahre
oder
ab 20 Jahre bei mindestens 2 Jahren Vorbesitz der Klasse A2
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: M, A1, A2
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden Zusatzstoff

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 4 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

bei Vorbesitz von A2:

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 2 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunde Dunkelheit

» PKW-Führerschein

Klasse B / B17 - Kraftfahrzeug bis 3,5 t z.G., bis 8 Sitzplätze

Alter: ab 18 Jahre

oder

17 Jahre für B17
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: L, M, S
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  •  2 Doppelstunden Zusatzstoff

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 4 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

Klasse BE - Kraftfahrzeug mit Anhänger über 0,75 t z.G.

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen: B
Eingeschlossene Klassen: -
Ausbildungsumfang:

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 1 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunden bei Dunkelheit

» LKW-Führerschein

Klasse C1 - Kraftwagen über 3,5 t z.G., bis 8 Sitzplätze

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen: B
Eingeschlossene Klassen: B
Ausbildungsumfang:

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 1 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunden bei Dunkelheit

Klasse C1E - Kraftwagen über 3,5 t z.G. bis 1,5 t z.G. mit Anhänger über 750 kg z.G. oder Klasse C1E - Zugfahrzeug der Klasse B bis zu 3,5 t z.G. mit Anhänger über 3,5 t z.G.

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen: B
Eingeschlossene Klassen: B, BE, D1 sofern die Klassen D1 vorhanden sind<
Ausbildungsumfang:

Grundausbildung abhängig von den persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt

  • 3 Fahrstunden Überland
  • 1 Fahrstunden Autobahn
  • 1 Fahrstunden bei Dunkelheit

Klasse C - Kraftwagen über 3,5 t z.G., bis 8 Sitzplätze (ohne Fahrersitz)

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen: B
Eingeschlossene Klassen: B, C1
Ausbildungsumfang:
  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 10 Doppelstunden Zusatzstoff

Die Praktische Ausbildung ist abhängig von den bisher besessenen Führerscheinklassen sowie den persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschritten.

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 2 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

Klasse CE - Lastzüge und Sattelzüge – Kaftwagen über 3,5t z.G. und Anhänger über 750 kg z.G.

Alter: ab 18 Jahre
Voraussetzungen: C
Eingeschlossene Klassen: C1E, BE, T, D1E, sofern die Klassen D1 bzw. D vorhanden sind

Ausbildungsumfang:

  • 6 Doppelstunden Grundstoff
  • 4 Doppelstunden Zusatzstoff

Die Praktische Ausbildung ist abhängig von den bisher besessenen Führerscheinklassen sowie den persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschritten.

  • 5 Fahrstunden Überland
  • 2 Fahrstunden Autobahn
  • 3 Fahrstunden bei Dunkelheit

» Traktorführerschein

Klasse L - Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden.

Mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 32 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern, wenn sie mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h geführt werden, sowie selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler und andere Flurförderzeuge jeweils mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h und Kombinationen aus diesen Fahrzeugen und Anhängern.

Alter: ab 16 Jahre
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: -
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 2 Doppelstunden Zusatzstoff
  • keine praktische Ausbildung erforderlich

Klasse T

Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart für die Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

Alter: ab 16 Jahre bis 40 km/h ab 18 Jahre über 40 bis 60 km/h
Voraussetzungen: -
Eingeschlossene Klassen: AM, L
Ausbildungsumfang:
  • 12 Doppelstunden Grundstoff
  • 6 Doppelstunden Zusatzstoff

Die Praktische Ausbildung ist abhängig von den bisher besessenen Führerscheinklassen sowie den persönlichen Fähigkeiten und Lernfortschritten.

Sprechzeiten Büro

Mo + Do:  15:00 bis 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung

NEWS UND TERMINE

Sehr geehrte Fahrschüler der Verkehrsschule Döbeln,

die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 12.02.2021 ermöglicht es uns ab den 01.03.2021 unsere Tore wieder ein wenig zu öffnen. Die Fahrschulen für Kraftfahrzeuge dürfen ab dem 01.03.2021 wieder Unterrichte und praktische Ausbildungen sowie Prüfungen durchführen. Allerdings nur für diejenigen Fahrschüler, bei denen es berufsbedingt erforderlich ist. Ab 01.03.21 werden wir die Monate Dezember bis Februar nacharbeiten und erst einmal die Fahrschüler bedienen, welche bereits die Ausbildung begonnen hatten bzw. in den letzten knapp 3 Monaten beginnen sollten. Dies gilt wie oben gesagt jedoch nur , für die Fahrschüler, für die es aus beruflichen Gründen notwendig ist. Daher werden diese betreffenden Fahrschüler von uns gebeten, einen schriftlichen Nachweis vom Arbeitgeber über die berufliche Notwendigkeit (+ Arbeitsvertrag, Ausbildungsvertrag )vorzulegen. Für eure Anfragen stehen wir ab dem 15.02.2021 telefonisch zur Verfügung.

Fahrschulkurs für LKW/Bus und Traktor

12.04.2021 von 8:00–12:15 Uhr
oder 17:00–20:15 Uhr

25.05.2021 von 8:00–12:15 Uhr
oder 17:00–20:15 Uhr

Gabelstaplerlehrgang-Flurförderfahrzeugschein
Landkranschein

22.03.- 26.03.2021 von 8:00–16:00 Uhr
26.04.- 30.04.2021 von 8:00–16:00 Uhr
17.05.- 21.05.2021 von 8:00–16:00 Uhr
27.09.- 01.10.2021 von 8:00–16:00 Uhr
15.11.- 19.11.2021 von 8:00–16:00 Uhr

Wochenschulung für Berufskraftfahrerweiterbildung

22.03.- 26.03.2021 von 8:00–16:00 Uhr
26.04.- 30.04.2021 von 8:00–16:00 Uhr
17.05.- 21.05.2021 von 8:00–16:00 Uhr
27.09.- 01.10.2021 von 8:00–16:00 Uhr
15.11.- 19.11.2021 von 8:00–16:00 Uhr

Wochenendkurs für Berufskraftfahrerweiterbildung
35h 5 Module (Weitere Termine können eingerichtet werden)

13.03.21 - Modul 2   18.09.2021- Modul 1
17.04.21 - Modul 4   09.10.2021- Modul 2
08.05.21 - Modul 3   06.11.2021- Modul 3
                             27.11.2021- Modul 5
                             11.12.2021- Modul 4

beschleunigte Grundqualifikation / Grundqualifikation

ab 22.03.2021 von 8:00–16:00 Uhr
ab 26.04.2021 von 8:00–16:00 Uhr
ab 17.05.2021 von 8:00–16:00 Uhr

Winterferienkurs 2021 wird auf den März verschoben

26.03.2021 17:00–20:15 Uhr
27.03.2021–01.04.2021 09.00–12.15 Uhr
10.04.2021 09:00–12:15 Uhr

Osterferienkurs 2021

01.04.2021 17:00–20:15 Uhr
03.04.2021 09.00–12.15 Uhr
06.04.2021–09.04.21 17:00–20:15 Uhr
10.04.2021 09:00- 12:15 Uhr

Sommerferienkurs I 2021

23.07.-31.07.2021 von 17:00–20:15 Uhr
Samstag von 9:00–12:15 Uhr

Sommerferienkurs II 2021

27.08.-03.09.2021 von 17:00–20:15 Uhr
Samstag von 9:00–12:15 Uhr

Herbstferienkurs 2021

15.10.–23.10.2020 von 17:00–20:15 Uhr
Samstag von 9:00–12:15 Uhr